Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements?

May 30th, 2012

Alles lesen
Hauptgruppe.
Es hat damit 2 Außenelektronen, die es gern
abgeben da es dann eine volle Außen-
schale hat. => Mg2-
Phosphor . 3+
4.HG unbestimmt
5.HG 3-
6.HG 2-
7.HG 1-

Beispiel: Magnesium steht in der 2.. . . mit umgehen mußt

http://www.cosmiq.de/qa/show/594725/Wie-erkenne-ich-die-Ionenladung-eines-Elementes/

Hier das Periodensystem:
http://de.wikipedia.org/wiki/Periodensystem To1.HG 1+
2.HG 2+
3.HG steht in der 5. HG und hat damit 5 … doof! Bevor ich
hier 5 Elektronen abgebe, nehme ich lieber … das dann
auch und das Phosphorion ist somit dreifach negativ:
P3- …

Suchanfragen für diesen Artikel:

PSE mit ionenladung,ionenladung im periodensystem ablesen,ionenladung am periodensystem,ladung aus pse ablesen,wie weiß man die ladungen,ionenladung und periodensystem,periodensystem ladung ablesen,ionenladung und periodensystem tabelle

Ähnliche posts:

  1. Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements? TaDas kann man aus dem Periodensystem der Elemente (PSE) entnehmen.… weiter lesen...
  2. Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements? TaDas kann man aus dem Periodensystem der Elemente (PSE) entnehmen.… weiter lesen...
  3. Elektrochemie Aufgabe? Spannung eines galvanischen Elements berechnen? das rechnest du wie folgt. als erstes musst die die… weiter lesen...
  4. woher weiß ich, wie hoch die elektronegativität eines stoffes ist? Hi, ein PSE mit den zugehörigen Elektronegativitätswerten findest du hier:… weiter lesen...

Categories: Answers

Tags: , Leave a comment

Comments Feed1 Comment

  1. pi

    Wissen kann man nur, wenn man etwas weiß! Und das ist grundsätzlich nur möglich, indem man sich das Wissen zu eigen macht. Mit anderen Worten, Wissen lässt sich ausschließlich durch Lernen erwerben.

    Elemente haben von Hause aus keine Ladungen. Es sind entweder ungeladene Atome (Edelgase: He, Ne, Ar, Xe, Kr), ungeladene dimere Moleküle (z.B. H2, O2, N2, Cl2,…) oder ungeladene Metalle oder Halbmetalle, die zunächst einmal auch ungeladen sind.

    Ladungen kommen erst ins Spiel, wenn die Stoffe untereinader in Wechselwirkung treten. Dann wird Na positiv und Cl negativ, wenn sie sich zu NaCl verbinden. Und dann erst kann man das Periodensystem befragen, welche Ionisierung möglich ist.

Leave a comment

Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements?

May 1st, 2012

TaDas kann man aus dem Periodensystem der Elemente (PSE) entnehmen. "Und wo?" -na hier: http://lmgtfy.com/?q=PSE DaIch würde mal sagen anhand der Zahl der Hauptgruppen, wenn ich mich richtig erinnere. miZitat: "Ich hab absolut keine Ahnung was ich mache...". Das kann ich Dir leicht glauben. Du brauchst heute noch nicht mit dem Lernen anzufangen. Wenn Du damit 10 Minuten vor der Prüfung beginnst, dann reicht das. Viel Erfolg! HaDie steht im Perionensystem in der Gruppe Hier steht wie Du mit Read more [...]

Ähnliche posts:

  1. Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements? TaDas kann man aus dem Periodensystem der Elemente (PSE) entnehmen.… weiter lesen...
  2. Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements? TaDas kann man aus dem Periodensystem der Elemente (PSE) entnehmen.… weiter lesen...
  3. Elektrochemie Aufgabe? Spannung eines galvanischen Elements berechnen? das rechnest du wie folgt. als erstes musst die die… weiter lesen...
  4. woher weiß ich, wie hoch die elektronegativität eines stoffes ist? Hi, ein PSE mit den zugehörigen Elektronegativitätswerten findest du hier:… weiter lesen...

Categories: Answers

Tags: , Leave a comment

Comments Feed1 Comment

  1. pi

    Wissen kann man nur, wenn man etwas weiß! Und das ist grundsätzlich nur möglich, indem man sich das Wissen zu eigen macht. Mit anderen Worten, Wissen lässt sich ausschließlich durch Lernen erwerben.

    Elemente haben von Hause aus keine Ladungen. Es sind entweder ungeladene Atome (Edelgase: He, Ne, Ar, Xe, Kr), ungeladene dimere Moleküle (z.B. H2, O2, N2, Cl2,…) oder ungeladene Metalle oder Halbmetalle, die zunächst einmal auch ungeladen sind.

    Ladungen kommen erst ins Spiel, wenn die Stoffe untereinader in Wechselwirkung treten. Dann wird Na positiv und Cl negativ, wenn sie sich zu NaCl verbinden. Und dann erst kann man das Periodensystem befragen, welche Ionisierung möglich ist.

Leave a comment

Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements?

March 19th, 2012

TaDas kann man aus dem Periodensystem der Elemente (PSE) entnehmen. "Und wo?" -na hier: http://lmgtfy.com/?q=PSE DaIch würde mal sagen anhand der Zahl der Hauptgruppen, wenn ich mich richtig erinnere. miZitat: "Ich hab absolut keine Ahnung was ich mache...". Das kann ich Dir leicht glauben. Du brauchst heute noch nicht mit dem Lernen anzufangen. Wenn Du damit 10 Minuten vor der Prüfung beginnst, dann reicht das. Viel Erfolg! HaDie steht im Perionensystem in der Gruppe Hier steht wie Du mit Read more [...]

Ähnliche posts:

  1. Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements? TaDas kann man aus dem Periodensystem der Elemente (PSE) entnehmen.… weiter lesen...
  2. Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements? TaDas kann man aus dem Periodensystem der Elemente (PSE) entnehmen.… weiter lesen...
  3. Elektrochemie Aufgabe? Spannung eines galvanischen Elements berechnen? das rechnest du wie folgt. als erstes musst die die… weiter lesen...
  4. woher weiß ich, wie hoch die elektronegativität eines stoffes ist? Hi, ein PSE mit den zugehörigen Elektronegativitätswerten findest du hier:… weiter lesen...

Categories: Answers

Tags: , Leave a comment

Comments Feed1 Comment

  1. pi

    Wissen kann man nur, wenn man etwas weiß! Und das ist grundsätzlich nur möglich, indem man sich das Wissen zu eigen macht. Mit anderen Worten, Wissen lässt sich ausschließlich durch Lernen erwerben.

    Elemente haben von Hause aus keine Ladungen. Es sind entweder ungeladene Atome (Edelgase: He, Ne, Ar, Xe, Kr), ungeladene dimere Moleküle (z.B. H2, O2, N2, Cl2,…) oder ungeladene Metalle oder Halbmetalle, die zunächst einmal auch ungeladen sind.

    Ladungen kommen erst ins Spiel, wenn die Stoffe untereinader in Wechselwirkung treten. Dann wird Na positiv und Cl negativ, wenn sie sich zu NaCl verbinden. Und dann erst kann man das Periodensystem befragen, welche Ionisierung möglich ist.

Leave a comment

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes
Feed

http://www.ich-will-lesen-lernen.de / Woher weiß ich die Ionenladung eines Elements?