Warum wird Physik nicht verboten?

April 10th, 2013

Jo
Dann gäbe es auch keinen PC und könntest deine Meinung nicht im Internet verbreiten.

Fr
Dann müsste man aber auch noch gleich die Chemie mit verbieten. So etwas ist doch Unsinn. Die Naturwissenschaften sind doch auch für was anderes gut als nur die Atombombe.

Ähnliche posts:

  1. Warum werden Bleistifte nicht verboten, Blei ist doch giftig? CBWeil in Bleistiften noch nie Blei war sondern Graphit kwDa… weiter lesen...
  2. Wie wird Chemie in der 12. Klasse? MeHey bin zurzeit in der 12. und habe Chemie als… weiter lesen...
  3. Warum wird das Abitur nicht besser auf 16 Schuljahre erhöht? kwGlaubst du allen Ernstes, dass da noch etwas durch Schulzeitverlängerung… weiter lesen...
  4. Wie wird ein US Amerikanisches Studium in Deutschland angesehen? NaBin auch grad in den Staaten. Natürlich sieht es gut… weiter lesen...

Categories: Answers

Tags: Leave a comment

Comments Feed7 Comments

  1. ph

    Alles lesen
    Denker, die der Mathematik und Physik ihren Weg ebneten dachten .. einen riesigen Wissenschaftszweig auf die Entwicklung einer Waffe?
    Für die führenden zur damaligen Zeit, war die Entwicklung einer solchen Bombe eine . in den Dreck zog.
    Und Einstein wusste genau, dass die . . sie ihre wissenschaftliche Erkentnisse Atombombe irgendwann entwickelt werden würde… sie nur zuerst in den Händen der USA, als in Platt” ^^

    Warum reduzierst du Physiker große Belastung. Schon . er wollte denen von Hitler und seinen Schergen sehen.

  2. Ma

    Beziehst du die Physik nur auf die Atombombe oder was? Prinzipiell hat alles auf dieser Welt etwas mit Physik zu tun. Man kann eben nicht alles auf dieser Welt verbieten. Und ohne die Physiker hätten wir keinerlei Erkenntnisse geschweige denn Erfindungen auf dieser Welt. Und ja da gehört leider auch die Atombombe dazu. Es sollte lieber die Atombombe verboten werden. Da könntest du genau so gut auch sagen, die Biologie sollte verboten werden. Es gibt ja schließlich auch Biowaffen.
    Zwar werden Erkenntnisse der Physik in den Bau der Atombombe mit eingebracht, allerdings auch, um sinnvolle Mittel zu erschaffen, wie beispielsweise Lebensrettende Maschinen oder dergleichen. Deine Frage ist also vollkommener Blödsinn!

  3. I

    Die Antwort ist der “Mensch” der sollte verboten werden

    sollen Messer =>Stahl => Eisensenerz verboten werden weil dadurch schon millionen Menschen getötet worden ?

    Soll Krebsverboten werden weil dadurch auch viele Menschen starben ….

    Sry aber so eine dumme Frage …

  4. De

    Willst du wirklich alles Verbieten das irgendwie gefährlich ist?

    Schusswaffen, Wildtiere, Krankheiten, Kissen, Löffel, Autos, Salz, Strom, Wasser….
    … alles tot bringend gefährlich.

    Lieber sinnvoller Umgang als Verbote die mehr einschränken wie schützen

  5. Ma

    Es sind auch schon Menschen an einer Gräte erstickt – sollen wir jetzt alle Fische ausrotten?

    Wenn man lange genug sucht, wirst du in jeder Thematik etwas finden, was minimum einem Menschen schon geschadet hat. Dann müsste man alles und jeden verbieten und jeder müsste allein in seinem Kämmerlein vor sich hinbrüten. Und selbst dabei würde noch irgendeiner ausrutschen und sich das Genick brechen.

  6. Fo

    Das wünscht sich wohl einer die Inquisition zurück.

  7. Na

    Das hat doch die Kirche lang genug versucht. Meinst Du die vielen Millionen verbrannten Hexen und Ketzer waren Ausdruck einer besseren Welt? Man kann die Neugier der Menschen nicht für immer unterdrücken. Fragen zu stellen und nach Antworten zu suchen ist unsere Natur.

Leave a comment

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes
Feed

http://www.ich-will-lesen-lernen.de / Warum wird Physik nicht verboten?