Kann mit jemand kurz “Resonanz” beschreiben?

January 10th, 2011

Als Resonanz werden in der Physik Vorgänge bezeichnet, bei denen ein schwingungsfähiges System mit seiner Eigenfrequenz durch Energiezufuhr angeregt wird. In diesem Fall beträgt die Phasenverschiebung zwischen Erreger und erzwungener Schwingung 90 Grad, der Energieübertrag auf das schwingungsfähige System ist in diesem Fall maximal. Hierdurch kann die Amplitude des angeregten Systems auf ein Vielfaches der Erregeramplitude ansteigen.

Ähnliche posts:

  1. Wichtige Frage an alle Physik-Könner!? Hi Lesso, Dein Versuch ist, wie als würde man eine… weiter lesen...
  2. Unterschied zwischen periodischer und harmonischer Schwingung? SiHarmonische betragen in der Frequenz ein Vielfaches, also x2, x3… weiter lesen...
  3. kann mir jemand ‘konfessionelle spaltung’ kurz und in einfacher sprache erklären ? HyDer Begriff meint den Akt der Trennung von Religionsvarianten voneinander,… weiter lesen...
  4. kann jemand kurz sagen, was genau man bei “Trich-or-treat” macht? Es heißt “Trick or treat!” In den meisten Synchronübersetzungen wird … weiter lesen...

Categories: allgemein

Tags: Leave a comment

Comments Feed4 Comments

  1. Bo

    Also kurz ist die Antwort nicht. Mal ganz simple beschrieben: Wenn ich eine Reaktion erwarte ( z.B. auf eine schriftliche bitte an mehrere Leute erwarte ich das so viele wie möglich antworten) dann spricht man auch von einer Resonanz.
    Es gibt positive – Resonanz und auch negative – Resonanz z.B. auf einen Artikel, also ist er Gut angenommen oder nicht Gut angenommen worden.

  2. To

    Die kannst du nicht mehr kürzen.
    Du kannst sie höchstens in Dezimalzahlen umrechnen.
    Dafür einfach 7 / 100 oder 3 / 100 rechnen.

  3. An

    Kann man das überhaupt kürzen?

  4. Za

    Alles lesen
    kannst du nur dann kürzen, wenn im Zähler und im Nenner ein gemeinsamer Faktor vorkommt.
    Z.B. kann man bei 6/24 die 2 kürzen, dann kommt 3/12 raus. Jetzt kann man noch die 3 kürzen, dann hat man 1/4.
    Man hätte auch erst mit 3 auf 2/8 und dann mit 2 auf 1/4 kürzen können. Die Reihenfolge spielt keine Rolle.
    Oder, wenn man es sieht, kann man auch gleich mit 6 kürzen, weil das eben 2*3 ist; in dem Fall käme man von 6/24 direkt auf 1/4.

    Allgemein kann man für den Zähler und den Nenner jeweils eine Primfaktorenzerlegung machen und dann mit allen Faktoren,

Leave a comment

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes
Feed

http://www.ich-will-lesen-lernen.de / Kann mit jemand kurz “Resonanz” beschreiben?