Jurastudium – Jura studieren § Inhalte § Voraussetzungen § Rechtswissenschaft § Examen

November 27th, 2014

Hallihallo, hier das so oft gewünschte Video zum Jurastudium. Wer Jura studieren möchte und sich für die Inhalte des Studiums interessiert, ist hier genau ri…
Video Bewertung: 4 / 5

Ähnliche posts:

  1. Jura-Lehrbuch unter Plagiatsverdacht: Rückzieher in der Rechtswissenschaft Jura-Lehrbuch unter Plagiatsverdacht: Rückzieher in der Rechtswissenschaft Plagiatsjäger von VroniPlag… weiter lesen...
  2. wissen – „Zeit für Wissen” – „Inhalte mit Leidenschaft vermitteln” „Zeit für Wissen” – „Inhalte mit Leidenschaft vermitteln” Im Mediapark … weiter lesen...
  3. (Dr.) Guttenberg gibt Tipps: Was soll man studieren? Natürlich Jura in Bayreuth! Bist Du grad' ein Rezensent, der mein Buch noch gar… weiter lesen...
  4. Tourismus studieren In diesem Animationsfilm wird der Studienbereich Tourismus erklärt. +++ Weitere… weiter lesen...

Categories: Videos

Tags: , , , , Leave a comment

Comments Feed25 Comments

  1. Em

    Hey, ich überlege auch nach der Schule Jura zu studieren. Kannst du mir
    sagen, wie das “Leben während des Studiums” ist? Also hat man viel
    Unterricht an der Uni (ich weiss, dass vorlesungen freiwillig sind, aber
    halt mal so allgemein) und (ja, ich weiss, dass jeder verschieden lang
    zuhause lernt, aber…) hat man noch genug freizeit, wenn man mal
    lernzeiten zuhause mit einberechnet? Mein Bruder studiert Medizin und für
    ihn ist das Studium SEHR stressig. Er ist viel in der Uni und lernt zuhause
    noch fast ununterbrochen und es reicht teilweise trotzdem nicht, obwohl er
    schon “auf sein Leben verzichtet”.
    Ist das im Jura-Studium auch so? Wie war das bei dir, während des
    “normalen” Studiums? :) 

  2. co

    PS: da ich gern anfangen würde, bevor es offiziell losgehen würde: kannst
    du mir Literatur empfehlen, die “relativ” leicht und verständlich
    geschrieben ist und die Basics und wichtigsten Definitionen der ersten
    Semester erklärt? Für jura dummies/Einsteiger? 

  3. ov

    Wie hast du dir den ganzen Kram, den man in dem Jahr vor dem Staatsexamen
    lernt, merken können? Gibts da irgendwelche Tricks? Ich mein, da kommt
    schließlich ganz schön was zusammen .. :D
    Btw. echt interessantes Video (y)

  4. ki

    Hast du schon beide Staatsexamen in der Tasche ?? Wie sind die so ?? Sind
    die sehr schwer ??

  5. de

    Ich brauche unbedingt mal deinen Rat :D ich habe eine Zusage von der Uni
    Freiburg, LMU München und FU Berlin unter anderem bekommen. Ich bin mir
    total unsicher wo ich hin soll (ich komme aus Freiburg deshalb hätte ich
    auch Lust auf einen Tapetenwechsel :P ). Allerdings ist die Freiburger Uni
    ja ziemlich bekannt und deshalb habe ich mich gefragt wie die Vorlesungen,
    profs und die “Vorbereitung” auf das Staatsexamen sind? Kannst du mir vllt
    helfen? Wie fandest du die Uni von der Qualität her? Danke schonmal :) 

  6. ki

    Hast du schon beide Staatsexamen in der Tasche ?? Wie sind die so ?? Sind
    die sehr schwer ??

  7. No

    freiburger jurastudenten – unite! <3 komme jetzt in’s dritte semester dort :) wohnst du noch hier? :) 

  8. Na

    Was hast du für einen Abi-Durschnitt? :) 

  9. La

    Super Video :) Fange jetzt grade im 1. Semester in Marburg an Jura zu
    studieren. 

  10. ka

    Hab auch erstes und zweites stex, aber in einer anderen richtung. War bei
    uns schon extrem krass, daher hab ich vor euch Juristen wirklich Respekt

  11. Al

    Hey Anne,
    Ich bin seit neuem mit dem Abi fertig und hab dein Video durch die Suche
    gefunden, großes Lob erstmal, super erläutert! Meine Frage ist, ob du es
    vorteilhaft findest ob man mehrere Klausuren pro Semester schreibt oder
    weniger,da ist gerade zwischen der Uni Bonn und Münster stehe.Bonn erwartet
    7 Klausuren wohingegen Münster bei 3 weniger verlangt.Kennst du dich mit
    den beiden was die Renommierung angeht einigermaßen aus oder denkst du,
    dass mehr auch am Ende mehr ist? Wie viele hattet ihr in Freiburg? Vielen
    Dank für deine eventuelle Antwort :) 

  12. co

    Bewundernswert bist du! Durch und durch!!! Ich könnte das nicht, ich gebe
    es ehrlich zu! Ich habe in meinem Leben einen anderen Schwerpunkt gesetzt,
    darin – hoffe ich – bin ich auch gut, aber das, was du da geleistet hast,
    vor dem kann ich nur meinen Hut ziehen! Hast du denn jetzt schon einen Job?
    Macht er dir Spaß? 

  13. Al

    Ich bin nun in der zwöflten Klasse, hatte aber davor in der elften Klasse
    einen ungefähren Schnitt von 2,2 im Halbjahr, und 2,0 im Endjahr,
    verursacht durch Faultheit. Dieses Jahr bin ich hochmotiviert, besser zu
    werden, und die 1 vorm Komma wird keine Schwierigkeit darstellen, denke
    ich, da ich bis jetzt nur Ergebnisse im 13-15er Bereich erzielt habe (Ist
    zwar erst der Anfang des Jahres, aber immerhin:D)
    Jetzt die Frage: Könnte mir der Weg zum Jurastudium an einer, wie du sagst
    ,,elitären” Uni, durch meine relativ durchschnittlichen Ergebnisse in der
    Klassenstufe 11 verbaut werden, auch wenn ich in der 12ten durchgängig
    einen 1er schnitt halten kann?
    Danke im Vorraus, fand Dein Video sehr interessant:D

  14. Zu

    Super, wie du es durchziehst! Ich weiss jetzt, dass ich niemals Jura
    studieren möchte :D 

  15. Ea

    Schönes Video! Ich hab es mir nicht komplett angeschaut, aber immer mal
    wieder zu gewissen Stellen gespult und zugehört :) Du hast meinen vollen
    Respekt, dass du das durchgezogen hast! Und ich würde mir nun ein Video
    wünschen: Wie geht es nun weiter? :P Wo willst/wirst du arbeiten und wie
    geht´s dann mit Youtube weiter?

  16. de

    Da will ich mir nur eine kleine Motivation von einer Jurastudentin holen
    und dann stoße ich auch noch auf eine Freiburgerin :O Danke für das tolle
    Video :) 

  17. Sh

    Super Video. Ich fange im Herbst auch in Konstanz an Jura zu studieren.
    Dein Video hat mir sehr geholfen und mich auch nochmal motiviert. Ich habe
    nämlich die letzten 2 Jahre das Falsche für mich studiert und habe
    natürlich Angst, dass mir das nochmal passiert. Aber dein Video hat mir
    nochmal gezeigt, dass es das Richtige ist. :D 

  18. GT

    Ich habe “nur” Verwaltungsfachangestellte gelernt und fand das schon
    schwer. Und die Dozenten (teilweise auch Anwälte) hatten alle § im Kopf,
    unglaublich. :D Zu uns haben sie dann aber immer gesagt “Man muss es nicht
    wissen, man muss nur wissen, wo es geschrieben steht.” Da war die Bewertung
    auch so blöd, ich hatte zwar die richtige Lösung, aber der Weg dahin war
    meist nicht korrekt. Zum Glück interessiert heut im Rathaus nur die Lösung
    und nicht der Weg. :-P
    Du hast meinen vollen Respekt.

  19. ho

    Tolles Video :) ich hab dieses Semester mit dem Jura Studium an der lmu
    begonnen und bis jetzt gefällt es mir auch (ist erst die dritte Woche, ich
    muss alles noch ein bisschen wirken lassen) unser Dekan meinte, dann man
    ins Studium 40 bis 50 Wochenstunden investieren muss, was mich echt
    abgeschreckt hat und ich jetzt gar nicht weiß, ob ich mir das alles
    überhaupt zu traue, da ich in der Schule nie gelernt habe und trotzdem
    immer gut war. Jetzt wollte ich nur wissen, was du für Erfahrungen gemacht
    hast und ob es wirklich von Anfang an so anspruchsvoll ist und ob man
    weiterhin noch sowas wie ein privat Leben hat, da ich weiterhin Tennis und
    Volleyball im Verein spielen möchte und nebenbei auch arbeiten muss.
    Ich würde mich wirklich wahnsinnig über eine Antwort freuen, da ich
    momentan wirklich in einer kleinen Krise stecke…
    Ich wünsche dir alles gute für deine Zukunft und ganz viel Erfolg
    LG,
    Holly 

  20. Je

    Du hast meinen Respekt !!

  21. jo

    Ich studiere auch Jura und weiß daher wie umfangreich der Stoff ist, und
    ich muss sagen ein RIESENRespekt an dich dass du in der Regelstudienzeit
    alles durchgezogen hast. Bei mir zieht sich alles doch etwas hin weil ich
    nebenher auch viel arbeite, aber ich kenne auch viele andere die nicht
    arbeiten und es trotzdem nicht so schnell geschafft haben. Das ist echt
    eine Leistung … es ist ein tolles Fach, natürlich gibts wie in jedem Fach
    auch ein paar Sachen die nicht so cool sind aber ich bin froh dass ich mich
    für dieses Fach entschieden habe. LG Anna

  22. Ja

    Jetzt abgesehen davon, dass manche Unis einen besser vorbereiten: Spielt es
    eine Rolle, auf welcher Universität man war? Bei anderen Studiengängen ist
    das ja für einen Job auch wichtig aber bei Jura ist das Examen ja in etwa
    gleich, also müsste es den Arbeitgebern ja relativ egal sein.

  23. ge

    Muss man denn latain konnen ;) 

  24. Se

    Aaah danke du hast meinen Videowunsch angenommen<33
    Ich möchte schon seit vielen Jahren Rechtsanwältin werden und du hast mich
    einfach wiedermal komplett überzeugt, dass es genau das richtige für mich
    ist :) tolles Video :) ! 

  25. Ma

    Danke für dein Video, bin gerade im 1. Semester. Die Profs haben uns die
    Bewertung der Benotung echt fast genauso wie du erklärt -:D,danach ist man
    immer total aufgemuntert haha. Also ich hab bereits eine Probeklausur im
    Strafrecht geschr und war im ausreichenden Bereich, war eig. total
    enttäuscht und merke jetzt schon dass die Benotung echt nicht diesselbe wie
    in der Schule ist

Leave a comment

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes
Feed

http://www.ich-will-lesen-lernen.de / Jurastudium – Jura studieren § Inhalte § Voraussetzungen § Rechtswissenschaft § Examen