Ich bin sehr müde, aber ich habe viel Hausaufgaben zu machen. Soll ich schlafen oder meine Hausaufgaben machen?

April 23rd, 2010

Hallo! Lange Ohren haben dir ja hier schon einige gezogen. Ich habe grundsätzliche Tipps:
Teile deine Hausaufgaben in Portionen ein, lege dazwischen auch Lernpausen ein und überlege dir vor genau, welches Pensum du an einem Tag zu erledigen hast. Dabei kann eine Liste helfen, auf der du die Sachen, die zu erledigen sind aufschreibst und abhakst – vielleicht auch mit der Zeit, die du dafür gebraucht hast, so kannst du lernen deine Aufgaben zu planen. Und, Pausen sind immer wichtig, dürfen aber nicht zu lang sein, sonst kommst du aus dem Rhythmus. Lg A.

Suchanfragen für diesen Artikel:

sollte ich meine Hausaufgaben machen ?

Ähnliche posts:

  1. Wann Hausaufgaben machen ? Hallo An deiner Stelle würde ich erstmal etwas weniger nachhilfe … weiter lesen...
  2. was soll ich machen, zu viel arbeit!!!? Du musst dir einfach etwas Zeit freiräumen. Das Wichtigste ist … weiter lesen...
  3. Wie werde ich eine Streberin (oder einfach sehr gute Schülerin?)? blEntwickle schnell noch mehr Spaß am Lernen. AlErstmal: ich wäre… weiter lesen...
  4. Wie werde ich eine Streberin (oder einfach sehr gute Schülerin?)? blEntwickle schnell noch mehr Spaß am Lernen. AlErstmal: ich wäre… weiter lesen...

Categories: allgemein

Tags: Leave a comment

Comments Feed17 Comments

  1. ki

    egal was du tust…. aber hier kannst du weder schlafen noch hausaufgaben machen ;-)

  2. Fu

    Schlaf besser, wenn man sehr müde ist, ist das ein Zeichen dafür, dass man sich ausruhen sollte. Die Hausaufgaben kannst du auch irgendwann anders machen, es ist ja Wochenende!

  3. do

    Schlaf für eine Stunde (stell Dir einen Wecker) und mach dann die Hausaufgaben. Aber dann keine weiteren Ausreden suchen.

    Wenn Du wirklich richtig müde bist, kann ein wenig Schlaf helfen die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern. Wenn Du lediglich die Müdigkeit als Ausrede nutzt, dann sag ich: hoch den Ar*** und Hausaufgaben machen.

  4. ay

    es ist erst 14 uhr!!

  5. Vo

    mach erst mal eine pause, stell dir aber den wecker, dann geh noch eine stunde an die luft, dann bist du fit für die hausaufgaben

  6. Be

    Gratulation das du dich noch bis zum Rechner schleppen konntest. Respekt!

  7. Fl

    Morgen ist Samstag? ^^

  8. Ni

    schlaf eine oder zwei stunden geh ne runde nach draußen und mach dich dann an deine hausaufgaben und wenn du dann wieder müde bist musst du konsequent weiter machen oder du gehst kurz nochmal ne runde nach draußen.

  9. an

    Hallo! Lange Ohren haben dir ja hier schon einige gezogen. Ich habe grundsätzliche Tipps:
    Teile deine Hausaufgaben in Portionen ein, lege dazwischen auch Lernpausen ein und überlege dir vor genau, welches Pensum du an einem Tag zu erledigen hast. Dabei kann eine Liste helfen, auf der du die Sachen, die zu erledigen sind aufschreibst und abhakst – vielleicht auch mit der Zeit, die du dafür gebraucht hast, so kannst du lernen deine Aufgaben zu planen. Und, Pausen sind immer wichtig, dürfen aber nicht zu lang sein, sonst kommst du aus dem Rhythmus. Lg A.

  10. Ta

    Du solltest rechtzeitig genug geschlafen haben. Jetzt mußt Du da durch und lernen.

  11. Ma

    60% Mädchen=25 Mädchen
    40% Jungs =10 Jungs

    20%= 5Personen

    Hoffe ich konnte helfen

  12. Bi

    Manuel, wenn 20% 5 Kinder sind, dann sind 60% aber 15 Kinder, nicht 25.
    Ansonsten richtig.

  13. da

    hallo,

    60% Mädchen – also 40% Jungen
    40% = 10 Jungen
    20% = 5 Kinder
    60% = 15 Mädchen

    viel Spaß noch

  14. Je

    Srii. das interessiert mich jetzt also wie kommt ihr darauf dass 60 % 25 mädchen sind?? weil klar ist dass 40 % jungs sind aber wenn jetzt z.b stehen würde in der Klasse sind z.b 35 schüler dann würde ich es checken aber ??? so??? wie kriegt man dass dann raus?

  15. Mo

    15 Mädchen und10 Jungen sind in der Klasse.

  16. Ji

    schon peinlich;)
    10 jungs sind 40%
    15 mädchen sind60%
    5 schüler sind 20%

    hoffe ich konnte dir helfen…..
    lg

  17. Er

    40%= 10 Jungen

    Die einfachste Methode wäre ein Dreisatz:

    Anzahl der Schüler %
    10 40
    0,25 1
    15 60

    60% = 15 Schüler

Leave a comment

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes
Feed

http://www.ich-will-lesen-lernen.de / Ich bin sehr müde, aber ich habe viel Hausaufgaben zu machen. Soll ich schlafen oder meine Hausaufgaben machen?